Zu den Hauptinhalten springen

In Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg

Presse

Glücksatlas-Studien

SKL Glücksatlas 2023

Die Erholung setzt sich langsam fort

2023 lassen wir Corona weiter hinter uns, leider nur in kleinen Schritten: Die Lebenszufriedenheit erholt sich leicht vom Corona-Tief. Frauen und Familien sind wieder glücklicher, aber besonders Jugendliche leiden unter diffusen Ängsten. Die Inflation hat ihren Schrecken etwas verloren. Schleswig-Holstein bleibt weiterhin die zufriedenste Region Deutschlands. Im breiten Mittelfeld mischen sich ost- und westdeutsche Regionen.

Presseunterlagen

Pressemitteilung:

Herunterladen

Interview Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen zum SKL Glücksatlas 2023 (komplett)

Video (MP4, 637 MB)

SKL Glücksatlas 2023 Cover

Herunterladen

SKL Glücksatlas Logo

Herunterladen

SKL Glücksatlas 2023 als Buch bestellen

SKL Glücksatlas 2023

Weitere Studien

Städteranking

Städteranking 2023: Vom Glück in der Großstadt

Hamburg ist die glücklichste Großstadt Deutschlands, gefolgt von Frankfurt und München. Am unteren Ende liegen Dresden und Leipzig. Ausschlaggebend für die Rangfolge sind »harte Faktoren« wie die Zufriedenheit mit dem Einkommen und die Bewertung der Stadt als Wirtschaftsstandort. Aber auch »weichere Faktoren« sind wichtig, etwa das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bürger, die Qualität der öffentlichen Verwaltung, das Sicherheitsgefühl und die Verkehrsinfrastruktur.

Presseunterlagen

Pressemitteilung

Herunterladen

Factsheet Berlin

Herunterladen

Factsheet Bremen

Herunterladen

Factsheet Dresden

Herunterladen

Factsheet Düsseldorf

Herunterladen

Factsheet Essen

Herunterladen

Factsheet Frankfurt am Main

Herunterladen

Factsheet Hamburg

Herunterladen

Factsheet Hannover

Herunterladen

Factsheet Köln

Herunterladen

Factsheet Leipzig

Herunterladen

Factsheet München

Herunterladen

Factsheet Stuttgart

Herunterladen

SKL Glücksatlas Logo

Herunterladen

Jahreszeiten

Mit dem Frühling kommt das Glück

Die Jahreszeit hat Einfluss auf unsere Lebenszufriedenheit. Im Sommer sind wir am glücklichsten, im Winter am unglücklichsten. Der Frühling leitet die Wende zu größerer Zufriedenheit ein. Glücksunterschiede zwischen den Jahreszeiten sind allerdings eher gering.

Presseunterlagen

Pressemitteilung

Herunterladen

SKL Glücksatlas Logo

Herunterladen

Pendeln/Homeoffice

Pendeln und Homeoffice

Innerhalb der letzten zwanzig Jahre hat sich die mittlere Distanz zwischen Wohnsitz und Arbeitsort fast verdoppelt. Auch die Zahl der Pendler ist stark gestiegen. Diese Entwick-lung ist schlecht, denn Pendeln trägt erheblich zur Unzufriedenheit bei. Während der Corona-Pandemie ist das Homeoffice populär geworden. Könnte es die Pendellast mil-dern? Ein Blick auf die Glücksbilanz von Pendlern und Heimarbeitern.

Presseunterlagen

Pressemitteilung

Herunterladen

SKL Glücksatlas Logo

Herunterladen

SKL Glücksatlas 2022

Deutschlands Glücksniveau erholt sich nur leicht

Der SKL Glücksatlas ist da und zeigt, dass sich die Lebenszufriedenheit in Deutschland vom Corona-Tief leicht erholt hat. Frauen und Familien sind wieder glücklicher, Jugendliche haben aber noch Probleme. Neuen Krisen wie die Inflation bremsen die Erholung bereits spürbar. Auch der Glücksabstand zwischen Ost- und Westdeutschland weitet sich wieder aus. Schleswig-Holstein ist die zufriedenste Region Deutschlands.

Neues Jahr

Welche guten Vorsätze glücklich machen

2023 steht vor der Tür und die Deutschen starten wieder mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Aber welche lohnen sich am ehesten für unser Lebensglück? Am meisten Glück bringt eine gesunde Ernährung. Mit dem Rauchen aufzuhören hat aber seine Tücken.

Urlaub

Urlaubszeit ist Wohlfühlzeit

In der Urlaubszeit ist die Lebenszufriedenheit besonders hoch. Nach etwa vier bis sechs Wochen geht sie aber wieder auf das ursprüngliche Niveau zurück. Langfristig zeigt sich: Wer mindestens einmal pro Jahr eine einwöchige Urlaubsreise unternimmt, ist deutlich glücklicher als Menschen, die gar keinen Urlaub haben.

Presseunterlagen

Langfassung der Studie

Herunterladen

SKL Glücksatlas Logo

Herunterladen

Arbeit

Homeoffice: Vom Fluch zum Segen?

Im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussionen des Arbeitslebens stand während der Pandemie das Homeoffice, also Tele- oder Remote-Arbeit von zu Hause aus. Allerdings erlauben natürlich viele Tätigkeiten keine Heimarbeit – die Zahlen schwankten zwischen 30 und 40 Prozent.

Presseunterlagen

Immobilien

Kaufen oder Mieten – die Glücksbilanz

Höhere Zinsen und hohe Preise: Die Finanzierung einer Immobilie wird derzeit immer teurer. Viele träumen vom Häuschen im Grünen und verschulden sich. Doch wie sieht die Glücksbilanz von Mietern und Eigentümern eigentlich aus?

So viel sei verraten: Beim Kauf erleben die neuen Eigentümer ein Stimmungshoch – später folgt oft die Ernüchterung.

Presseunterlagen

Langfassung der Studie

Herunterladen

Pressemitteilung

Herunterladen

SKL Glücksatlas Logo

Herunterladen

Rentner

Das Glück des aktiven Rentners

Die Rentner sind in den letzten beiden Jahrzehnten aktiver, gesünder und glücklicher geworden. In ihrem Wohlbefinden sind die heutigen Senioren nicht mehr mit den Senioren Anfang der 2000er-Jahre zu vergleichen. Das liegt vor allem daran, dass sie gesünder leben und mehr Sport machen.

Presseunterlagen

Frauen

Corona macht Frauen unglücklicher als Männer

Frauen verlieren in der Corona-Krise stärker an Lebenszufriedenheit als Männer. Überraschenderweise sind Studentinnen und junge Frauen am schwersten betroffen. Aber auch das Lebensglück berufstätiger Mütter und weiblicher Selbständiger wird belastet. Die Ursachen für diese Entwicklung reichen vom Homeschooling, über Einsamkeit aufgrund von Kontaktbeschränkungen bis zu beruflichen Einschränkungen.

Ergebnisse einer Studie des SKL Glücksatlas.

Jörg Pilawa interviewt Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen

Medienresonanz (Auswahl)

Pressekontakt

Sie haben Fragen zum SKL Glücksatlas oder benötigen Presse-Informationen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nach oben